Mitwirkung Vertiefungsstudie Buserschliessung Spiez - Interlaken

Die VCS Regionalgruppe Thun-Oberland hat an der Mitwirkung zur Vertiefungsstudie der Buserschliessung Spiez - Interlaken teilgenommen

VCS zeigt Optimierungspotential für Velos bei Thuner Baustellen auf

Für die VCS Regionalgruppe Thun-Oberland hat ein Mitglied die Baustellen in Thun auf Velooptimierungen angeschaut.

Hauslieferdienst "Collectors" Thun

Wer kennt sie nicht die Lastenvelos, mit denen in Dänemark oder Holland Waren oder sogar Kinder transportiert werden? Viele Transportfahrten, für die heute das Auto eingesetzt werden, können auch mit einem Cargobike erledigt werden.

Mitwirkung Verkehrsrichtplan Heimberg

Grundsätzlich begrüsst die VCS Regionalgruppe Thun-Oberland, dass im Prozess der Ortsplanungsrevision der Verkehr ganzheitlich angeschaut und in einem Richtplan die Massnahmen festgehalten werden.

Freistatt als autoarmes 2000-Watt-Areal

Die VCS Regionalgruppe Thun-Oberland begrüsst die Neukonzipierung des Siedlungsareals Freistatt und die damit verbundene Umzonung zu einer ZPP. Wir konnten in der Echogruppe die Testplanung begleiten und unsere Anliegen einbringen.

Einsprache ESP Thun-Nord

Die Regionalgruppe Thun-Oberland des VCS bedauert, dass es keine Mitwirkung zur UeO Baufeld B3 im ESP Thun Nord gegeben hat und hat Einsprache erhoben bei zwei Artikeln (Parkierung und Energie) der Überbauungsvorschriften.

Mitwirkung Talackerstrasse Thun

Die VCS Regionalgruppe hat an der Mitwirkung zur Überbauungasordnung "Talackerstrasse" in Thun teilgenommen.Sie begrüsst grundsätzlich eine üBerbuung bzw. eine Verdichtung am vorgesehenen, mit dem ÖV gut erschlossenen Ort.

KVA Thun enttäuscht mit Verlagerung

KVA enttäuscht mit der Verlagerung des Abfalltransports von der Schiene auf die Strasse die Thuner Umweltverbände. Dies führt mit zusätzlichen Lastenwagenfahrten zu Mehrverkehr auf der Strasse.

Mitwirkung "Hoffmatte" Thun

Die VCS Regionalgruppe Thun-Oberland hat die Einladung angenommen und sich an der Mitwirkung zur ZPP und zur Überbauungsordnung "Hoffmatte" in Thun beteiligt.

Beschwerde zum Coop Strättligen

Die Bau-,Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern (BVE) hat die Beschwerde von VCS, Grünen und SP Thun sowie der Einwohnergemeinde Thun gutgeheissen