Mitwirkung ZPP und Überbauungsordnung "Hoffmatte" Thun

Die VCS Regionalgruppe Thun-Oberland hat die Einladung angenommen und sich an der Mitwirkung zur ZPP und zur Überbauungsordnung "Hoffmatte" in Thun beteiligt. Grundsätzlich begrüsst der VCS eine Überbauung an diesem, mit dem ÖV gut erschlossenen Standort (ÖV-Güteklasse B). Damit der ÖV auch eine attraktive Alternative zum Miv darstellt, ist aber eine Taktverbindung und damit eine Aufklassierung in die ÖV-Güteklasse A notwendig. Ebenso würde eine Wiedereröffnung des Bahnhofs Gwatt als S-Bahn-Station die öffentliche Erschliessung klar aufwerten.

 

die vollständige Mitwirkung lesen Sie hier (pdf):